Archiv für den Monat: April 2014

Ritz Carlton in London

Das Ritz Carlton in London – ein Stück englischer Geschichte

Kaum ein anderes Hotel in der englischen Hauptstadt steht so für den klassischen Luxus wie das Ritz Carlton in London, in der Nähe des Picadilly Circus gelegen. Bereits im Jahre 1906 wurde das Nobelhotel eröffnet und heutzutage können Gäste in 133 Zimmer und Suiten Luxus auf höchstem Niveau genießen. In vielen Bereichen herrscht ein Dress-Code und generell sind Sport- oder Trainingsklamotten in den öffentlichen Bereichen nicht erlaubt. Legendär sind die traditionellen Tee-Sitzungen im The Palm Court, die schon viele berühmte Persönlichkeiten genossen haben, wie etwa Sir Winston Churchill, Charlie Chaplin oder Judy Garland. Ein ganz besonderes Design bietet auch die Rivoli Bar, die von der Einrichtung her als Hommage an den berühmten Orient Express gedacht ist.

The Ritz dient schon als Filmkulisse

In der Trafalgar Suite wohnte in der Romantik-Komödie Notting Hill die Filmschauspielerin Anna, im Film verkörpert durch Julia Roberts. Hier fand eines der Rendezvous des Filmliebespaars Roberts und Grant statt. Und auch zwei Mitglieder des Personals durften im Film mitwirken. Die zwei Portiers, Ray Leverett und Michael de Cozar, waren in mehreren Filmszenen zu sehen. Noch heute können Gäste in der Trafalgar Suite nächtigen und den besonderen Flair des Hotels genießen. Im Nobelhotel ist der Gast König und bei einigen Suiten gehört ein Butler einfach zum Service dazu. Drahtloses Internet ist im ganzen Hotel verfügbar, ohne dass dafür ein Aufpreis verlangt wird. The Ritz Carlton ist eine Londoner Institution, in der die britischen Traditionen und Werte noch gelten und hochgehalten werden.

Viele Zimmer und Suiten bieten einen wunderschönen Ausblick

Das Nobelhotel grenzt an den Green Park an und bietet sich an, um die Stadt in aller Ruhe zu erkunden. Gäste im Ritz Carlton befinden sich im Herzen von London und können dennoch idyllische Ruhe in den Zimmern genießen. Auf Wunsch kann ein eigener Privatchauffeur gemietet werden, um bequem die gewünschten Ziele zu erreichen. Insgesamt drei Restaurants gibt es im Hotel, in denen exzellente Speisen genossen werden können, die nicht nur aus der britischen Küche stammen können. Und danach kann eines der edelsten, privaten Casinos Europas besucht werden, das Ritz Club Casino.

Filmhotels gibt es auf der ganzen Welt

Übernachten in einem echten Filmsetting – Filmhotels gibt es auf der ganzen Welt

Nicht nur Städte, Landschaften oder Orte kommen in bekannten Filmen vor. In vielen Blockbustern werden auch immer wieder Hotels als Filmkulisse genommen. Zu einem der bekanntesten und beliebtesten Filmhotels zählt das Ritz Carlton in London. In dem herrschaftlich anmutenden Hotel wurden bereits Teile des Films Notting Hill gedreht, denn kaum ein anderes Hotel in der englischen Hauptstadt hat so eine romantische Kulisse zu bieten. Ein edles, luxuriöses Ambiente erwartet die Gäste im Ritz Carlton und die Wünsche des Gastes stehen in jedem Fall im Vordergrund. Und dabei spielt auch das Größenverhältnis eine große Rolle, denn es gibt im Ritz mehr Personal als Hotelgäste.

Bekannte Filmstars waren schon zu Gast in vielen Hotels

Auf der Insel Ischia liegt ein weiteres bekanntes Filmhotel, in dem schon Liz Taylor und Richard Burton übernachtet haben. Das Grandhotel Albergo della Regina Isabella diente als Kulisse für die Neuverfilmung des Klassikers Der talentierte Mr. Ripley, mit Jude Law und Matt Damon in den Hauptrollen. Gerade die Royal Suite bietet Komfort auf höchstem Niveau und eine Terrasse, mit einem wunderschönen Blick auf das Meer. Und in den Jacuzzis können die Hotelgäste in Heil- oder auch Meerwasser entspannen. Und auch Deutschland hat ein ganz besonderes Filmhotel zu bieten. Im Hamburger Hotel Atlantic Kempinski wurden bereits Szenen des Bond-Films Der Morgen stirbt nie gedreht. In der BMW Suite können sich Gäste wie in einem Spionage-Thriller fühlen und Luxus aller Art genießen.

Filmhotels gibt es nicht nur in Los Angeles

Einen unvergesslichen Blick auf die japanische Hauptstadt können Gäste in der Bar des Park Hyatt Hotels genießen. Berühmt geworden ist das Hotel und die Bar durch den Oscar-prämierten Film Lost in Translation, in dem Bill Murray und Scarlett Johansson die Hauptrollen spielten. Ein Hotel mit hohem Gruselfaktor ist die Timberline Lodge in den USA. Dort wurde der berühmte Horrorklassiker The Shining mit Jack Nicholson in der Hauptrolle gedreht. Die abgelegene Lage des Hotels trägt noch dazu bei, dass Gäste die besondere Atmosphäre ausgiebig und in aller Ruhe genießen können. So abwechslungsreich kann ein Aufenthalt in einem Filmhotel sein.

Pflegehotels – Urlaub für Pflegebedürftige

Pflegehotels – Urlaub für Pflegebedürftige

Die Pflegebedürftigen und ihre pflegenden Angehörigen haben häufig einen sehr tristen und oft auch traurigen Alltag. Für die pflegenden Angehörigen ist es zudem eine sehr anstrengende Aufgabe, sowohl psychisch als auch physisch, die Pflege von ihren Angehörigen zu bewältigen. Oftmals führt allerdings kein anderer Weg daran vorbei, dass die Pflege in einem Pflegeheim stattfindet. So oder so sind Pflegehotels eine sehr gute Möglichkeit, um sich gemeinsam vom Alltag zu erholen.

Ein stetig wachsendes Angebot

Noch vor nicht all zu langer Zeit war es für Pflegebedürftige und ihre Angehörigen nicht möglich gemeinsam Urlaub zu machen. Die pflegebedürftige Person musste im Urlaubsort in einem Pflegeheim untergebracht werden, während die Familie im Hotel verweilte. Nun hat auch die Hotelbranche das Potenzial erkannt und so steigt das Angebot an Pflegehotels stetig weiter an. Inzwischen gibt es in den meisten touristischen Gebieten Deutschlands Pflegehotels und es ist sicher für jeden Geschmack etwas Passendes dabei. So liegt zum Beispiel in Goslar ein solches Pflegehotel. Die direkte Lage zum Harz wird viele Besucher reizen. Aber nicht nur in Deutschland können Pflegebedürftige Urlaub machen. In Salzburg in Österreich gibt es ebenfalls ein Pflegehotel und sogar unter der Sonne Spaniens in Marbella kann sich vom Pflegealltag erholt werden.

Die Ausstattung der Pflegehotels ist vollkommen auf die Pflegebedürftigen ausgerichtet. Neben automatisch öffnenden Türen, Fahrstühlen, barrierefreien Duschen und absenkbaren Betten können auch andere Hilfsmittel aus der Pflege, wie Personenlifter, Bettaufrichter oder Rollatoren, auf Wunsch durch das Hotel bereitgestellt werden. Und die Pflege selbst wird vor Ort durch einen ambulanten Pflegedienst übernommen, der sich vorab über den Pflegebedarf des Urlaubsgastes informiert. Aber natürlich soll auch der eigentliche Urlaub nicht zu kurz kommen und so sind Pools mit Sitzliftern ausgestattet, die Sauna ist barrierefrei und es gibt auf den Pflegebedürftigen zugeschnittene Kultur- und Freizeitangebote. Was allerdings auch ein nicht unerheblicher Aspekt ist, damit sich die pflegebedürftigen Personen sowie deren Angehörigen auch wirklich erholen können, ist, dass das Umfeld, also das gesamte Hotelpersonal, vorurteilsfrei und tolerant mit dem zu pflegenden Gast umgeht.

Finanzierung durch Pflegekasse möglich

Ist beispielsweise der pflegende Angehörige verhindert oder soll sich von einem längeren Krankenhausaufenthalt erholt werden, besteht ebenfalls die Möglichkeit dies in einem Pflegehotel zu tun. Die Verhinderungspflege kann dann bei der Pflegekasse geltend gemacht werden. Die Pflegekasse übernimmt dann für 28 Tage die Pflegekosten. Der Pflegebedürftige muss so lediglich für die Hotelkosten selber aufkommen. Diese Verhinderungspflege kann sogar in Begleitung des Pflegepartners angetreten werden.

Pflegehotels sind insgesamt also eine sehr gute Variante, um einen schönen Urlaub trotz Pflegebedürftigkeit  verbringen zu können.

Hotelarbeit in Brasilien

Schwarzarbeit im Hotel ist keine Seltenheit

Meistens bekommen die Gäste von dem Szenario hinter den Kulissen in einem großen Hotelbetrieb nichts mit und dies gilt auch für eventuelle Razzien von Polizei oder Zoll. Schwarzarbeit im Hotel wird teilweise noch immer als Kavaliersdelikt angesehen und es gibt nicht wenige Betriebe, in denen Angestellte ohne gültige Papiere beschäftigt sind. Die Prüfungen in den Hotels sind in der Regel nicht angekündigt und werden eher spontan ausgeführt. Auf diese Weise kann gewährleistet werden, dass die Betriebe keine Vorkehrungen treffen können. Und längst treffen diese Razzien nicht nur die kleinen Hotelbetriebe. Auch Luxushotels stehen im Fokus der Fahnder, wie etwa das Mandarin Oriental in vielen europäischen Städten.

Illegale Arbeit führt zu Dumping-Löhnen

Schwarzarbeit in Hotels hat eigentlich nur selten Vorteile für die Beschäftigten, denn diese müssen teilweise zu einem absoluten Hungerlohn arbeiten. Schließlich haben sie keine gültigen Papiere. In vielen Hotels wird versucht, die Schwarzarbeit zu tarnen und ihr einen besseren Namen zu geben. So kann es vorkommen, dass Zimmermädchen oder Kellner nicht länger angestellt sind, sondern als vermeintlich Selbstständige geführt werden. Doch, de facto kann dieses Szenario auf kein Zimmermädchen zutreffen, denn alle sind weisungsgebunden, was klar gegen die Selbstständigkeit spricht. Statistiken haben gezeigt, dass gerade im Hotel- und Gaststättengewerbe die Dunkelziffer im Bereich Schwarzarbeit sehr hoch liegt. Vieles wird tot geschwiegen, denn nur einige Hotelführungen mussten sich bislang vor Gericht verantworten.

Rund 350 Millionen Euro an Steuern gehen dem Staat jährlich verloren

Die illegale Beschäftigung hat nicht nur Auswirkungen auf die Schwarzarbeiter, sondern auch auf die Wirtschaft des Landes. Immerhin entstehen dadurch horrende Steuerverluste, die geschätzt bei über 350 Millionen pro Jahr liegen. Allerdings zeigt sich im Ländervergleich auch, dass Deutschland durchaus noch im unteren Drittel liegt und in vielen europäischen Ländern die Quote im Bereich Schwarzarbeit deutlich höher liegt. Bis zu 70 Prozent soll der Anteil an Schwarzarbeit in den Hotels am Schwarzen Meer betragen und auch andere türkische Gebiete weisen ähnlich hohe Prozentzahlen auf. Schwarzarbeit im Hotel ist ein Thema, dass immer stärker ins Bewusstsein der Öffentlichkeit rückt und es gibt schon etliche Ansätze, dieses Problem aus der Welt zu schaffen.

Unterwasser-Hotel

Schlafen in Poseidons Armen – in einem Unterwasser-Hotel ist dies möglich

Immer mehr Reisende sind auf der Suche nach ungewöhnlichen Übernachtungsmöglichkeiten und das Angebot in diesem Bereich gestaltet sich sehr vielseitig. Eine ganz besondere Art der Unterkunft sind so genannte Unterwasser-Hotels. Wie der Name bereits erahnen lässt, handelt es sich hierbei um Hotels, die entweder komplett oder in denen nur einzelne Räume unter Wasser sind. Bislang gibt es noch nicht sehr viele Hotels, aber es befinden sich etliche Projekte dieser Art in Planung, bei denen namhafte Architekten ihre kreative Ader vollkommen ausleben können. Auch Taucher- oder Forschungsstationen sind umgewandelt worden, um den Gästen die Möglichkeit zu geben, etliche Meter unter der Wasseroberfläche zu nächtigen. Die Jules Undersea Lodge liegt vor der Küste Floridas und war vormals eine Forschungsstation.

Schwedischer Minimalismus setzt sich auch im Wasser durch

Eines der kleinsten Hotels dieser Art befindet sich im schwedischen Västeras. Das Hotel Utter Inn befindet sich direkt im Mälaren See und, neben einem kleinen Zimmer über Wasser, gibt es noch ein Panorama-Zimmer unter Wasser. Dort haben Gäste Gelegenheit, die Fische in ihrem natürlichen Lebensraum zu beobachten oder einfach nur eine unvergessliche Nacht zu erleben. Sehr viel luxuriöser ist die Underwater Suite im Conrad Maldives Rangali Island Hotel, welches auf den Malediven liegt. Neben einem Ithaa Undersea Restaurant können sich Gäste in der Meeressuite erholen und einen Rund-Um-Blick auf den Ozean genießen. Und am Morgen wird das Frühstück direkt am Bett serviert.

Ein Unterwasser-Hotel der Extraklasse ist seit Jahren in Planung

Poseidon Undersea Resort, so lautet der Name des Luxusprojekts auf einer Privatinsel im Fidschiarchipel. 23 Luxussuiten sind geplant, aber das ist noch lange nicht alles. Sobald das Hotel in drei bis vier Jahren eröffnet worden ist, soll auch der Spa-Bereich unter Wasser liegen und den Gästen jeglichen Komfort bieten. Es soll auch eine Hochzeitskapelle geben, in der nicht nur der Ozean für eine ganz besondere Atmosphäre sorgt. Zwölf Meter unter Wasser soll das Hotel gebaut werden und, wer nicht unbedingt in der Tiefe nächtigen möchte, kann sich dann in einer der Landsuiten einmieten. So vielfältig kann das Angebot im Bereich der Unterwasser-Hotels weltweit sein.

Eine mittelalterliche Burg mieten

Ferien in fürstlicher Umgebung – eine mittelalterliche Burg mieten

Einmal wie ein König übernachten, das ist der Traum vieler Urlauber, der ganz einfach Wirklichkeit werden kann. Es gibt zahlreiche Burgen oder Schlösser auf der ganzen Welt, die gemietet werden können und dies noch nicht einmal gegen ein horrendes Entgelt. Burgen bieten sich für einen entspannten Urlaub, für individuelle Events oder romantische Hochzeiten an. Nur wenige Urlauber wissen, dass viele Schlösser oder Burgen auch für einen oder mehrere Tage gebucht werden können. Und die vielfältigen Angebote sind in Europa auf die verschiedenen Länder verteilt, wie etwa England, Deutschland, Österreich oder Italien. Da wartet so manche romantische, mystische oder luxuriöse Burg auf interessierte Besucher.

Ein Urlaub in einem bezaubernden Wasserschloss oder in einer Trutzburg: einfach eine Burg mieten

Bereits im 14. Jahrhundert wurde das Wasserschloss Sommersdorf erbaut, das in Bayern liegt, ganz in der Nähe von Burgoberbach. Bis heute leben Adelige in dem romantisch anmutenden Wasserschloss, von dem auch einige Räume gemietet werden können. Dazu zählen zwei Doppelzimmer und drei Apartments. In der Halle, die von gotischen Elementen bestimmt wird, können ausgelassene Feste gefeiert werden, bei denen die Gäste selber Hof halten können wie einst die Schlossherren vor ihnen. Im Herzen der Provence liegt das Chateau de Meouilles, das im Ganzen oder nur in Teilen gemietet werden kann. Das Chateau liegt eingebettet in eine wunderschöne Landschaft und besticht durch ihren typisch französischen Baustil. Hoch oben über den Dächern von Pembrokeshire thront Roche Castle. Das walisische Schloss stammt aus dem 13. Jahrhundert und wurde vor einigen Jahren restauriert.

Leben wie einst die mittelalterlichen Raubritter

Burgen versprühen ihr ganz eigenes Flair und das gilt insbesondere auch für englische Burgen oder Schlösser. Im schottischen Blaigowrie liegt The Fortalice, wo bereits Raubritter gewohnt haben sollen. Auch eine kleine, mittelalterliche Kapelle ist in dem historischen Gemäuer untergebracht, in der bis heute Trauungen vorgenommen werden. Und auch außerhalb von Europa gibt es interessante Burgen oder Schlösser, die gemietet werden können. Ganz in der Nähe von New York City liegt Highlands Castle, welches seinen Gästen einen wunderschönen Ausblick auf den nahe liegenden Lake George bietet. So verschieden können die Angebote in diesem Bereich sein.

Wunderschöne Berghütten

Berghütten: Urlaub vor einer einmaligen Bergkulisse und in gemütlicher Atmosphäre

Es gibt in den Bergen nicht nur Pensionen, normale Hotels oder Luxushotels in den verschiedensten Aufführungen. Seit ein paar Jahren setzt sich ein ganz neuer Trend durch und ein Urlaub in einer Berghütte verspricht Abwechslung der ganz anderen Art. Doch, was macht eine Berghütte eigentlich so besonders? Berghütten erinnern an das einfache Leben aus früheren Zeiten. Die meisten Unterkünfte dieser Art verfügen über einen eigenen Kamin, sodass am Abend, nach einer kleinen Wanderung oder einer aufregenden Bergtour, ein knisterndes, romantisches Kaminfeuer wartet. Die Inneneinrichtung wird bestimmt durch einen einfachen, bisweilen auch luxuriösen Stil, der modernen Komfort bietet. Es gibt Berghütten in den schönsten Bergregionen Deutschlands, die sich für einen romantischen Liebesurlaub oder einen Familienurlaub eignen.

Ein ganzes Almdorf in Kärnten besuchen

Im österreichischen Bundesland Kärnten liegt ein Hotel der besonderen Art, in dem ein Urlaub in einer der Berghütten jederzeit möglich ist. Dort liegt das Almdorf Seinerzeit, das eine Vielzahl an wunderschönen Berghütten zu bieten hat. Die Auswahl reicht von der normalen Almhütte bis hin zum luxuriösen Chalet. Alle 21 Objekte sind streng nach traditioneller Bauweise errichtet worden und von Terrasse oder Balkon aus bietet sich den Bewohnern ein atemberaubender Blick über die Berge und das angrenzende Tal. Zu jeder Berghütte gehört auch ein Hüttenwirt, der für das Wohlbefinden der Gäste sorgt. Der Hüttenwirt ist Concierge, Chauffeur, Wanderführer, Koch und vieles mehr in einer Person.

Wunderschöne Berghütten verteilen sich über die gesamte Alpenregion

Es gibt viele Berghütten, die von einer einfachen Einrichtung geprägt werden und als reines Quartier für müde Wanderer gedacht sind. In dieser Art von Hütten gibt es meistens nur ein Schlafzimmer, in dem aber mehrere Etagenbetten stehen. Urlauber haben die Möglichkeit, eine Berghütte auszusuchen, die genau zu den jeweiligen Vorstellungen und Wünschen passt. Berghütten bieten eine idyllische Ruhe in einer atemberaubenden Umgebung. Hier ist es noch möglich, auf ganzer Linie zu entspannen und zu sich selber zu finden. Hektik und Stress gibt es hier nicht und die Natur bestimmt den Tagesablauf. In einer Berghütte bietet sich den Bewohnern eine ganz neue Sicht auf die wichtigen Dinge des Lebens.

Hotel Eierhals in Oberägeri

Ostern in der wunderschönen Schweiz verbringen – Hotel Eierhals in Oberägeri

Das Hotel Eierhals Royal liegt im Herzen der Schweiz, genauer gesagt im wunderschönen Ägerital, und bietet seinen Besuchern eine atemberaubende Sicht auf die nahe liegenden Alpen. Es bietet sich für einen Kurztrip über die Osterfeiertage geradezu an und bietet Wohnkomfort auf höchstem Niveau. Das Hotel gehört zu der neueren Generation und wurde erst im Jahre 2004 eröffnet. Der etwas außergewöhnliche Name des Hotels geht auf eine Flurbezeichnung zurück, die in Urkunden der nahe liegenden Stadt Zug gefunden wurde. Dort wurde dieses Stück Land am Ägerisee auch gerne als Heier- oder Eierhals bezeichnet. Bereits im Jahre 1891 hat es an der heutigen Stelle ein Hotel gegeben und bis heute befindet sich der Besitz in Familienhand.

Ein Jauchzer kommt so manchem Gast über die Lippen

Heierhals bezeichnet nichts anderes als einen frohen Jauchzer, jedenfalls wenn man der Legende Glauben schenkt. Und auch heute können Gäste vielfach jauchzen – so groß ist das Freizeitangebot im Hotel Eierhals Royal. Ein großer Wellness-Bereich mit allen Schikanen erwartet die Gäste des Hotels. In der Sauna werden verschiedene Aufgüsse angeboten, im Solarium gibt es die modernste Besonnungstechnik und in der Relax-Zone ist genug Platz, um wieder Kraft zu tanken. Zusätzlich werden unterschiedliche Massagen und Anwendungen angeboten, sodass generell keine Wünsche offen bleiben. Und das kulinarische Angebot im Restaurant rundet das Rund-Um-Konzept des Hotels Eierhals Royal ab. Frischer Fisch steht jeden Tag auf der Speisekarte, bedingt durch die hoteleigene Berufsfischerei.

Zahlreiche Ausflugsziele in der näheren Umgebung und viel Raum für Sport aller Art

Das Ägerital ist bekannt für seine teils unberührten Landstriche und seine gut ausgeschilderten Wanderwege. Bergsteigen, Trekking oder Wandern gehören zu den Freizeitaktivitäten, die in der Region rund um das Hotel Eierhals Royal möglich sind. Aber das ist noch nicht alles. Auch Gleitschirmfliegen oder Minigolf werden angeboten. Und, wem das noch nicht reicht, der kann am Ägerisee entspannen oder einen Sprung in das kühle Nass wagen. Fischen ist auch an vielen Bereichen rund um den See erlaubt. Das Hotel Eierhals Royal ist ideal für verliebte Pärchen, Singles oder Familien, die nach einem Ort der Entspannung an Ostern suchen.

Hotel Rabbit Resort in Pattaya

Ein Osterurlaub unter thailändischer Sonne – Hotel Rabbit Resort in Pattaya

Auch in Thailand muss man während der Osterferien nicht auf den obligatorischen Hasen verzichten und sei es nur im Logo des Hotels. Das Hotel Rabbit Resort in Pattaya liegt direkt am wunderschönen Dongtan Beach und ein kleines Häschen ziert das Logo des 4-Sterne Hotels. Luxus und der Komfort der Gäste wird hier groß geschrieben. Bereits vor 40 Jahren wurde das Hotel Rabbit Resor gegründet, doch nicht als eigentliches Luxushotel, sondern vielmehr als kleines, thailändisches Dorf. Insgesamt stehen den Gästen 49 Zimmer oder kleine Villen zur Verfügung, die Wohnkomfort auf höchstem Niveau versprechen. Ideal für Singles, verliebte Pärchen oder Familien mit Kindern.

Im Einklang mit der Natur

Im Hotel Rabbit Resort wird nicht nur auf das Wohlbefinden der Gäste geachtet. Auch die Natur nimmt einen wichtigen Platz ein und das zeigt sich auf der ganzen Hotelanlage, die liebevoll gestaltet worden ist. Große Bäume wechseln sich mit kleinen Palmen und exotischen Blumen ab. Und überall schwirren farbenfrohe Vögel zwischen den Baumkronen umher und geben ihre Gesangskünste zum Besten. Alle Zimmer und Villen sind in einem unterschiedlichen Stil gestaltet worden und selbst wenn das Hotel ausgebucht ist, wirkt es nicht zu überfüllt. Die Anlage verteilt sich insgesamt auf 10 Hektar. Platz genug also, um in einer exotischen Blumen- und Pflanzenwelt einmal richtig abschalten zu können. Ein zuvorkommender Service ist selbstverständlich und von Beginn an befindet sich das Hotel Rabbit Resort in Familienhand.

Zwei Pools stehen den Gästen zur Verfügung

Auf dem großen Gelände befinden sich zwei Pools, die sich perfekt in ihre jeweilige Umgebung einpassen. Einer der beiden Pools ist für Familien mit Kindern gedacht, während der andere den Erwachsenen vorbehalten ist. So ist für jeden Geschmack etwas dabei. Und, wer noch mehr Natur und Wasser möchte, kann Dongtan Beach vor der Tür des Hotels besuchen. Der langgezogene Strand ist ideal für Aktivitäten aller Art, wie etwa Kitesurfen, Sailing oder auch Kanufahren. Aber auch ausgedehnte Sonnenbäder sind jederzeit möglich, schließlich darf die Erholung bei einem Aufenthalt im Hotel Rabbit Resort nicht zu kurz kommen. Ein idealer Ort, um die Osterferien anders zu verbringen.

Hotel Drei Hasen in Michelstadt

Ein Urlaub im Herzen des Odenwaldes – das Hotel Drei Hasen in Michelstadt

Michelstadt, mitten im schönen Odenwald gelegen, gehört zu den ältesten Siedlungen in dieser Region und hat einige Überraschungen zu bieten. Und genau dort, gegenüber vom über 500-Jahre alten Rathaus, liegt das Hotel Drei Hasen, das auf eine lange Geschichte zurückblicken kann. Seit über 300 Jahren gibt es das Gasthaus an der heutigen Stelle und in Protokollen der Stadt ist auch der Kauf für 700 Gulden genauestens verzeichnet. Dieser fand am 5. März 1685 statt und zwar durch den Metzgergesellen Johannes Schrader. Bereits von Anfang an prangte das Symbol der drei Hasen in einem Kreis über dem Gasthaus. Der Überlieferung nach sind die drei Hasen das Wahrzeichen für Gastlichkeit.

Großzügig ausgestattete Zimmer bieten jeden erdenklichen Komfort

Kabel-TV, Dusche und WC erwarten die Gäste in den insgesamt 42 Zimmern, die sich nicht nur für einen Erholungsurlaub anbieten. Die Region Odenwald ist kulturell sehr vielschichtig geprägt und im Drei Hasen werden verschiedene Arrangements angeboten, die nicht nur eine Übernachtung, sondern auch einen Theaterbesuch oder ähnliches beinhalten. Und auch der Transfer ist im Übernachtungspreis inbegriffen, sodass sich Gäste im Drei Hasen um nichts kümmern müssen. Ein ganz besonderes Angebot ist das PS Spezial, bei dem Urlauber die Möglichkeit haben, den Odenwald in aller Ruhe bei einer Spritztour zu erkunden. Roadbook und reichhaltiges Frühstücksbuffet inbegriffen, wobei ein 4-Gänge Menü den Aufenthalt auch kulinarisch zu einem Erlebnis werden lässt.

Auch für Tagungen ist das Hotel Drei Hasen geeignet

Deftige, regionale Speisen stehen auf der Karte des Odenwälder Hotels, die nicht nur im Restaurant oder im angrenzenden Biergarten serviert werden. Es gibt auch noch einen großzügig ausgestatteten Gewölbekeller, in dem bis zu 50 Personen Platz finden können. Dort können Feierlichkeiten oder diverse Ausstellungen stattfinden. Warum nicht einen Urlaub mit der ganzen Familie über die Osterfeiertage machen und dem üblichen Feiertagsstress im eigenen Haus entgehen? In Michelstadt, in der Nähe des Drei Hasen, kreuzen sich die Nibelungenstraße und die Deutsche Ferienstraße. Ein Aufenthalt im Hotel Drei Hasen bedeutet einen Urlaub, der zurück in eine ganz andere Zeit führt. Dort haben Hektik und Stress nichts zu suchen.