Archiv für den Tag: Juni 4, 2014

Hotel am Meer

Hotel Onar auf der griechischen Insel Andros – ein Urlaub in traumhafter Umgebung

Das Hotel Onar gehört zu den charmantesten Landhotels auf der ganzen Welt und schon allein der Name ist Programm. Das griechische Wort Onar bedeutet im Deutschen nichts anderes als Traum. Neun individuell gestaltete Häuser aus Stein stehen in einer kleinen Bucht auf der Insel Andros, die zu den Kykladen gehört. Andros gehört zu den schönsten Inseln Griechenlands und wird in weiten Teilen durch eine wilde, unberührte Natur bestimmt. Es gibt zahlreiche, traumhafte Strände, die vom Hotel aus erreicht werden können. Das Hotel Onar verfügt über eine besonders romantische Affäre, die sich für Familien, Singles oder Pärchen anbietet. Jedes Cottage ist anders gestaltet worden, inspiriert von der typisch griechischen Architektur.

Komfort bis ins kleinste Detail erwartet die Gäste

Es gibt verschiedene Arten von Cottages, wobei in der kleinsten Ausführung bis zu drei Personen Platz finden. Von der Terrasse aus haben Gäste einen wunderschönen Ausblick auf das angrenzende Tal und das azurblaue Meer. In der kleinen Küche ist genug Platz, um zusammen zu kochen und im Wohnraum kann in Abendstunden ein gemütliches Kaminfeuer entzündet werden. Auf insgesamt 150 m²erstreckt sich die 7 Guests Villa, die Platz für bis zu 6 Personen bietet. Im privaten Hinterhof können die Gäste in aller Ruhe die wunderschöne Landschaft genießen oder einfach nur einen unvergesslichen Abend erleben.

Die Natur steht im Mittelpunkt beim gastronomischen Angebot

Das Restaurant im Hotel Onar hat sich auf die Zubereitung von typischen Gerichten der Insel spezialisiert. Dabei wird Wert gelegt auf die Verwendung von frischen, saisonalen Zutaten. Milchprodukte und Eier werden von den regionalen Erzeugern bezogen. Jeden Morgen können Gäste frisch gepresste Säfte probiert werden, der ideale Start in einen entspannten, aufregenden Tag. Die Speisen werden an einer langen Tafel serviert, sodass die Gemeinschaft bei allem im Vordergrund steht. Und, wer nach einem ausgiebigen Essen noch Lust auf ein bisschen sportliche Betätigung hat, kann das Angebot im Hotel Onar nutzen. Wandern, Schwimmen, Surfen und Klettern sind rund um das Hotel möglich. Auch Yoga-Kurse werden in der traumhaften Natur angeboten, sodass Gäste das Angenehme mit dem Nützlichen verbinden können.