Archiv für den Tag: Juni 24, 2014

An der Algarve

Ein traumhaftes Hotel an der westlichen Algarve – das Martinhal Beach Resort in Sagres

Direkt am Rande eines wunderschönen, idyllischen Nationalparks liegt das Martinhal Beach Resort & Hotel in Portugal. Das 5-Sterne Hotel bietet seinen Gästen einen nahezu ungetrübten, traumhaften Blick auf das Meer und der Komfort im Hotel selber kann sich sehen lassen. Und das Konzept ist etwas ganz besonderes. Es gibt nicht nur luxuriöse Zimmer im Hotel selber, sondern auch geräumige Villen im ganzen Resort, die genug Platz für die ganze Familie bieten. Einen wunderschönen Panoramablick bieten beispielsweise die Ocean Houses, die an der höchsten Stelle des Ressorts liegen. Terrassenförmig bauen sich die Häuser auf und jedes verfügt über eine eigene, große Sonnenveranda. Der britische Designer Michael Sodeau war für die Einrichtung verantwortlich und dabei wurden landestypische Materialien bei der Herstellung der Möbel verwendet.

Blick auf Atlantik, Bucht und Nationalpark

All das bieten die Bay Houses und noch vieles mehr. Es gibt bodentiefe Fenster, sodass Gäste das Gefühl haben, direkt in der Natur zu sein. Durch die besondere Ost-/West-Ausrichtung der Zimmer können Gäste atemberaubend schöne Sonnenuntergänge genießen. Und auch die Sonnenaufgänge können sich sehen lassen. Urlaubsqualität auf höchstem Niveau, das gibt es in den Luxusvillas, die durch eine sehr komfortable Ausstattung überzeugen können. Bereits mehrere Auszeichnungen gab es für das Design und die elegante Ausstattung. Fußbodenheizung und Klimaanlage komplettieren das Angebot in den Zimmern und gleich beim Betreten empfängt die Gäste eine ganz besondere Atmosphäre.

Ein Besuch im Finisterra Spa kann das Erlebnis abrunden

Traditionelle und sehr moderne Anwendungen werden im Finisterra Spa angeboten. Der Spa-Bereich wird durch warme Töne dominiert und neben Massagen können Gäste auch spezielle Beauty-Rituale oder Wellness-Anwendungen genießen. Gleich drei Restaurants warten im Martinhal Beach Resort & Hotel mit abwechslungsreichen Speisekarten auf. Die moderne Küche Portugals gibt es beispielsweise im Restaurant O Terraco, während das Strandrestaurant As Dunas noch einen atemberaubenden Blick auf den Atlantik bietet. Das Martinhal Beach Resort & Hotel zählt zu den schönsten Hotels in ganz Portugal und eignet sich ebenso für Familien wie für Alleinreisende oder Pärchen. Es gibt sogar eine spezielles Unterhaltungsprogramm für die kleinen Gäste, sowie einen eigenen Spa-Bereich.

Hotel am Meer

Einen traumhaften Urlaub am Meer verbringen – Hostal Spa Empúries in Katalonien

Das Hostal Spa Empúries kann auf eine lange Geschichte zurückblicken und das modern, romantisch anmutende Hotel steht neben einer altertümlichen Siedlung. Doch nicht alleine das macht das Hostal Empúries so empfehlenswert. Direkt zu den Füßen des Hotels erstreckt sich das Mittelmeer und der Strand Portixol bietet Besuchern wunderschönen Sandstrand und eine milde Brandung. Beeindruckende Felsen umrahmen den Strand und ganz in der Nähe beginnt der Wanderweg durch die Dünen, der sich über 2,5 Kilometer erstreckt. Bereits im Jahre 1907 gab es bereits ein Hotel an der Stelle, das zuerst als Unterkunft für Archäologen dienen sollte. Über die Jahre hinweg hat es sich schließlich zu einem modernen Hotel entwickelt, das seinen Gästen Komfort auf höchstem Niveau bietet.

Komfortable Unterkünfte mit Blick aufs Meer

Im so genannten Old Hostel gibt es insgesamt 34 Zimmer, die über 100 Jahre alt sind und sich ihren ursprünglichen Charme noch weitestgehend erhalten haben. Einige davon haben einen privaten Balkon, von dem aus der Blick auf das Meer in aller Ruhe genossen werden kann. Und auch der Ausblick auf den Gemüsegarten lockt die Gäste an. Im New Hostel können Gäste sich eines der 19 modernen, großzügig gestalteten Zimmer aussuchen. Designer-Elemente und besondere Spa-Einrichtungen komplettieren das Angebot in diesem Bereich des Hotels. In allen Räumen, egal, ob New oder Old Hostel, gibt es kostenloses WLAN und Klimaanlage. Und der gehobene Komfort setzt sich in den anderen Bereichen des Hotels fort.

Ökologisch-mediterrane Küche auf höchstem Niveau

Insgesamt gibt es im Hotel zwei gastronomische Bereiche, die individuell genutzt werden können. Natürliches Ambiente und ein Panoramablick sind in beiden Bereichen, Villa Teresita Restaurant und Bistró del Mar, gegeben. Im Restaurant Villa Teresita werden mediterrane Gerichte serviert, die durch innovative Kreativität bestechen. Im Bistró del Mar dagegen stehen kleine Speisen auf der Karte. In jedem Fall werden saisonale, regionale Produkte verwendet, um höchsten Qualitätsansprüchen gerecht werden zu können. Und, wer sich nach Entspannung sehnt, kann dem eleganten Spa-Bereich einen Besuch abstatten. Zahlreiche Anwendungen werden angeboten und es gibt sogar zwei große Pools. Sauna und Dampfbad runden das Angebot im Hotel ab.