Archiv für den Tag: August 19, 2014

Lieblingshotels von James Bond

One & Only Ocean Club auf den Bahamas – Eines der Lieblingshotels von James Bond

Auf den paradiesisch anmutenden Bahamas liegt eines der schönsten Urlaubsressort weltweit, One & Only Ocean Club. Nicht nur „normale“ Hotelgäste bevorzugen den besonderen Luxus des Hotels, sondern auch Geheimagenten, die im Dienste der englischen Krone stehen. Vom Ressort aus haben Gäste direkten Zugang zu einem zauberhaften, weißen Sandstrand. Auf dem ganzen Areal des Clubs herrscht eine friedliche, idyllische Atmosphäre. Ideal, um zu entspannen und das angenehme Klima der Bahamas zu genießen. Eines der Lieblingshotels von James Bond vereint prunkvolles Ambiente mit modernem Luxus. Es gibt verschiedene Suiten, Cottages oder Villen, die gebucht werden können. Ein privater Balkon oder eine Terrasse gewährt einen ungetrübten Blick auf die Gartenanlage oder das Meer. Ganz im Residential Style präsentieren sich die Villen, in denen ein Butler rund um die Uhr die Wünsche der Gäste erfüllt.

Entspannung pur im Spa-Bereich erleben

Ähnlich luxuriös wie die Unterkünfte präsentiert sich der Wellness-Bereich des One & Only Ocean Club. Bereits mehrere Awards konnte das One&Only Spa für sich gewinnen, das durch ein modernes, elegantes Ambiente überzeugen kann. Es zählt zu den luxuriösesten Spas in der ganzen Karibik und Gäste haben die Möglichkeit, die verschiedenen Anwendungen oder Massagen unter freiem Himmel genießen zu können. Auch der Genuss kommt im One&Only Spa nicht zu kurz und man kann unter anderem an einer typisch japanischen Teezeremonie teilnehmen.

Kulinarische Spezialitäten in einem der Lieblingshotels von James Bond

Im One & Only Ocean Club auf den Bahamas gibt es gleich mehrere Restaurants, die alle eine unterschiedliche Küche anbieten. Dabei besteht die Möglichkeit, Frühstück, Mittag- oder Abendessen auch auf der eigenen Terrasse genießen zu können. Bekannt auf den ganzen Bahamas ist das Restaurant Courtyard Terrace. Das Interieur ist mediterran angehaucht und moderne Speisen stehen auf der Speisekarte. Courtyard Terrace liegt eingebettet in eine idyllische, wunderschöne Gartenlandschaft, inklusive exotischer Palmen oder duftender Orchideen. Französische Küche, gespickt mit asiatischen Einflüssen, wird im The Dune serviert. Hier werden nur regionale Kräuter und Gewürze verwendet. Im Pool Terrace Café kann man leckere Cocktails direkt am Pool genießen, und dies sowohl am Tag als auch in den Abendstunden.