Archiv für den Tag: Oktober 23, 2014

Le Méridien in Wien

Le Méridien in Wien – ein individuelles, außergewöhnliches Hotel

Das Hotel Le Méridien im Herzen Wiens gehört zu den exklusivsten in der österreichischen Hauptstadt. Das Designhotel liegt im 1. Bezirk Wiens, einemr der besten Wohngegenden der Stadt. Die bekannten Sehenswürdigkeiten, wie Hofburg oder Burgtheater, liegen nur ein paar Gehminuten entfernt. Gerade dies macht das Le Mériden so ideal für eine Städte- oder Kulturreise. Aber es gibt noch weitere Vorteile, wie etwa das ungewöhnliche Hotelkonzept. Ein Aufenthalt in diesem Art-Hotel gibt den Gästen Gelegenheit, das Museum der zeitgenössischen Kunst zu erkunden. Das 21er HAUS wurde erst im Jahre 2011 eröffnet und es finden über das Jahr hinweg zahlreiche Ausstellungen zu verschiedenen Themen statt. Dank der Kooperation beider Häuser, die unter dem Namen Unlock Art läuft, können Gäste des Le Méridien kostenlos die Ausstellungen und das Museum besuchen.

Kunst und Design spielt auch in den Zimmern und Suiten eine Rolle

Insgesamt stehen den Gästen 294 Zimmer und Suiten im Le Méridien zur Verfügung. In allen Bereichen vereinen sich Komfort auf höchstem Niveau mit einer eleganten, edlen Ausstattung. Kostenloses Wifi ist überall erhältlich und, wer es gerne etwas schneller möchte, kann gegen eigenen geringen Aufpreis High-Speed-Internet nutzen. Die kleinste Übernachtungsmöglichkeit im Le Méridien stellt das Superior Zimmer dar, das sich über 30 m²erstreckt. Das Highlight ist in jedem Fall die freistehende Badewanne, die dem opulenten viktorianischen Stil nachempfunden wurde. Die Executive Terrassen Suite verfügt dagegen, wie der Name erahnen lässt, über eine Dachterrasse. Dort können die Gäste sich ausruhen oder den Blick auf Wien genießen.

Auch kulinarisch kann man einige Überraschungen im Le Méridien erleben

Das außergewöhnliche Konzept setzt sich im gastronomischen Angebot fort. Die moderne Küche steht im Fokus und die Speise überzeugen durch eine Prise Innovation. Es gehört eben Mut zu einem besonderen Hotelkonzept, welches die Gäste auf ganzer Linie zu überzeugen weiß. Im Restaurant Shambala stehen saisonale Gerichte auf der Karte, serviert in einer edlen, stylischen Atmosphäre. Lust auf ein Glas erlesenen Champagner? Dies ist in der Champagnerbar Le Moet möglich, die durch ein besonders intimes Ambiente besticht. Das Le Méridien ist eben in allen Bereichen anders.