Archiv für den Tag: Januar 30, 2015

Hotel Arena di Serdica in Sofia

Hotel Arena di Serdica – 5-Sterne Luxus mitten in Sofia

Das 5-Sterne Hotel Arena di Serdica liegt mitten im Herzen der bulgarischen Hauptstadt und bietet seinen Gästen Komfort auf höchstem Niveau. Für Städtereisende, Geschäftsmänner und sogar Familien ist es meist die erste Wahl, um eine entspannte Zeit in der facettenreichen Stadt zu verbringen. Das Hotel Arena di Serdica schafft es auf eindrückliche Art und Weise, Geschichte und moderne Lebensweise zu vereinen. Errichtet wurde das Hotel auf den Grundmauern eines ehemaligen Amphitheaters, das wohl im 3. Jahrhundert von den Römern erbaut wurde. Beim Bau des Hotels wurde darauf geachtet, die historischen Elemente zu integrieren. Auch in der Innenausstattung lassen sich gestalterische Verweise auf die Römer entdecken. Die Verwendung von natürlichen Baumaterialen machen das Hotel Arena di Serdica zu einem wahren Juwel unter den Hotels von Sofia. Zu den Ausstattungsmerkmalen gehören:

  • 63 komfortabel eingerichtete Zimmer und Suiten mit Blick auf die Stadt
  • kostenloses WiFi und Zugang zu High-Speed-Internet im gesamten Hotel
  • luxuriös gestalteter Wellness- und Fitness-Bereich, der keine Wünsche offen lässt
  • Limousinen- und Mietwagen-Service

Interessante Sehenswürdigkeiten liegen ganz in der Nähe von Hotel Arena di Serdica

Dank der exponierten Lage des Hotels Arena di Serdica lassen sich viele wichtige Institutionen, moderne Attraktionen und historische Sehenswürdigkeiten der Stadt leicht erreichen. Sofia ist eine der ältesten Hauptstädte in ganz Europa und hat aus diesem Grunde auch viele interessante Plätze zu bieten. Zu den Highlights zählt unter anderem:

  • Nationales Archäologisches Museum: Direkt neben der Staatsbank erhebt sich das Museum, das bereits Ende des 19. Jahrhunderts eröffnet worden ist. Hier können Besucher mehr über die Geschichte und verschiedene Epochen erfahren.

Sofia ist aber auch für Shopping-Fans interessant. In unmittelbarer Nähe zum Hotel Arena di Serdica liegt beispielsweise das Einkaufsparadies Tzum-Sofia. Im Inneren der Mall reihen sich Stores diverser, internationaler Label aneinander, etwa von Timberland oder Tommy Hilfiger.

Den eigenen kulinarischen Horizont im Hotel oder in den Restaurants der Umgebung erweitern

Im Hotel Arena di Serdica gibt es gleich mehrere Restaurants, die jeweils eine andere kulinarische Ausrichtung anbieten. Im Mittelpunkt stehen dabei die gehobene französische und die italienische Küche, unter Verwendung von saisonalen und regionalen Produkten. Dies sind die Restaurants im Einzelnen:

  • La Terrazza di Serdica: Das elegante, modern angehauchte Panorama-Restaurant des Hotels, das eine exzellente internationale Küche anbietet. Abgerundet wird das Geschmackserlebnis noch durch erlesene Weine aus der ganzen Welt.
  • La Tribuna: Eine Kombination aus Restaurant und Garten, das durch seine klassische Ausstattung besticht. Hier finden regelmäßig auch Weinverköstigungen statt.

Ein echter Insider-Tipp für exzellente, traditionell bulgarische Küche ist das Restaurant Bulgari. Das Restaurant kann auf eine lange Geschichte zurückblicken und bis heute ist im Inneren etwas von der glanzvollen Zeit längst vergangener Jahrhunderte zu spüren. Auf der Speisekarte stehen beispielsweise Spezialitäten wie Fois Gras mit Äpfeln, Huhn Kavarma oder Baklava. Ein Aufenthalt im Hotel Arena di Serdica kann eben ein Erlebnis für alle Sinne sein und neue Geschmackswelten eröffnen.

Das könnte euch auch interessieren: