Hotel Maximilian in Prag

Komfort, Luxus und Stil in der tschechischen Hauptstadt – das Hotel Maximilian

Das Hotel Maximilian, mitten im Prager Zentrum gelegen, ist eine ganz besondere Adresse in der tschechischen Hauptstadt. Das Hotel ist gleich in zwei Gebäuden untergebracht, Black House und Red House. Modernes Design, gemischt mit klassischen Stilelementen, bestimmt die Einrichtung des Hotels Maximilian. Geschaffen wurde das Gesamtkonzept von Eva Jiricna und erfreute sich bald so großer Beliebtheit, dass die Luxusunterkunft heute zu den beliebtesten in ganz Prag zählt. Ein umfassender Service, der keine Wünsche offen lässt, erwartet die Besucher im Hotel. Dazu gehört beispielsweise kostenloses WLAN im ganzen Hotel oder luxuriöse Regenduschen auf jedem Zimmer oder in jeder Suite. Im Hotel Maximilian kann man auf ganzer Linie entspannen und dies in absolut zentraler Lage.

Das Hotel Maximilian bietet exklusives Design in allen Räumlichkeiten

Die Gäste können zwischen verschiedenen Zimmern und Suiten wählen, die in diverse Kategorien aufgeteilt sind. Im Deluxe Double beispielsweise gibt es ein großes King Size Bett, Plasma TV und hochwertige Kosmetika. Es gibt auch Super Deluxe Zimmer, aus denen man einen ungehinderten Blick auf Kirche Saint Castullus hat. Über insgesamt zwei getrennte Wohnbereiche verfügt die 406 Suite, der sich im Badezimmer fortsetzt. Zu den Highlights gehören eine überdimensionale Badewanne und eine exklusive Sitzecke im Wohnzimmer. Für Seminare oder Tagungen stehen verschiedene Räumlichkeiten zur Verfügung. Dazu zählen auch modernste Präsentationstechnologien und mehr. Die Tagungsräume sind komfortabel eingerichtet, freundlich und lichtdurchflutet.

Erholung pur im Planet Zen genießen

Fernöstliche Anwendungen und asiatisches Flair erwartet die Gäste im Planet Zen, dem Spa-Bereich im Hotel Maximilian. Dabei soll der Einklang von Körper, Geist und Seele erreicht werden und das im Herzen Prags. Zu den Highlights zählen Angebote wie Zenergy, Footjoy oder Hot Ayurveda. Und, auch für einen romantischen Urlaub zu Zweit gibt es im Spa-Bereich ein abwechslungsreiches Angebot. So kann man die asiatischen Behandlungen zusammen mit seinem Partner genießen und alles im fernöstlich geprägten Ambiente. Wer dagegen alleine anreist und etwas Gesellschaft möchte, kann sein Zimmer mit dem hoteleigenen Goldfisch teilen. Das Füttern und die tägliche Pflege des schimmernden Mitbewohners übernimmt das Hotelpersonal. Ein Rund-Um-Service der besonderen Art für alle Gäste, der keine Wünsche offen lässt

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>