In der Bretange

Ein Urlaub in einem traumhaft schönen Hotel – Hotel de la Pointe Saint-Matthieu

Am äußersten Ende der Bretagne liegt eines der schönsten Hotels Frankreichs, das einen ganz besonderen Charme besitzt. Das Hotel de la Pointe Saint-Matthieu steht, wie der Name bereits im Ansatz erahnen lässt, am Fuße des Leuchtturms. Die Umgebung kann ebenso bestechen, wie die besondere Einrichtung des Hotels. Die meisten Zimmer bieten einen atemberaubenden Blick auf den Atlantischen Ozean oder gewähren Einblick in den romantisch anmutenden Garten. Insgesamt stehen 23 Zimmer zur Verfügung, die alle individuell eingerichtet worden sind. Klare Linien und modernes Design mischen sich mit typisch französischen Stilelementen. In allen Zimmern und Suiten herrscht eine ruhige Atmosphäre, wie geschaffen für einen entspannten und erholsamen Urlaub.

Maritimes Design findet sich in den Zimmern wieder

Es gibt einige Zimmer, die typischen Schiffskabinen nachempfunden worden sind, inklusive Bullauge und Co. Gäste können den Zauber der See erleben und gleichzeitig die Aussicht genießen. In den meisten Zimmern sind bodentiefe Fenster eingelassen, sodass die Aussicht durch nichts getrübt werden kann. Helle Farben dominieren die Einrichtung und sorgen gleich beim Betreten dafür, dass sich die Gäste auf ganzer Linie wohlfühlen können. Und, was gibt es noch im Hotel de la Pointe Saint-Matthieu? Das Restaurant des Hotels ist in einem imposanten Gebäude aus dem 14. Jahrhundert untergebracht. Auf diese Weise kann Sterneküche mit Geschichte verbunden werden. Mittelpunkt des Restaurants ist ein Kamin, der in den kalten Monaten eine wohlige Wärme spendet. Traditionelle Gerichte stehen auf der Speisekarte, gewürzt mit einer Priese Raffinesse und Kreativität.

Im Wellnessbereich einfach nur entspannen

Ein Jacuzzi, ein beheizter Pool und eine Sauna sind Bestandteile des modern eingerichteten Wellness-Bereichs. Zahlreiche Anwendungen werden angeboten, die von modern bis traditionell reichen. Und, wer noch nicht genug Entspannung erfahren hat, kann dem nahe gelegenen Strand noch einen Besuch abstatten. Die lange Küste lädt zu ausgedehnten Spaziergängen ein und kann auch für viele Arten von Wassersport genutzt werden. Es besteht zudem die Möglichkeit, einen Bootsausflug auf die Inseln in der Nähe zu machen, wie etwa Quessant oder Molène. Das Hotel de la Pointe Sainte-Matthieu ist eine vollkommene Oase der Ruhe, inmitten einer malerischen Landschaft.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>