Grand Marina Hotel Barcelona

Grand Marina Hotel Barcelona – 5 Sterne-Luxus im Hafen

Umrahmt von großen Luxuslinern und eleganten Yachten erhebt sich das Grand Marina Hotel Barcelona. Das Hotel liegt direkt im Hafen der spanischen Metropole und besticht alleine schon durch sein extravagantes Erscheinungsbild. Von außen erinnert das Grand Marina Hotel Barcelona selber an einen großen Luxusdampfer, der zu einer langen Reise aufbrechen möchte. Im Inneren setzt sich das avantgardistische Konzept fort und es gibt lange, lichtdurchflutete Passagen. Alleine die imposante Wendeltreppe in der Eingangshalle ist schon einen Besuch wert. Das Grand Marina Hotel Barcelona verfügt außerdem über folgende Specials:

  • 291 individuell gestaltete Zimmer und Suiten
  • schneller Internet-Anschluss ist vorhanden
  • Badewanne mit Hydro-Massagen-Funktion in allen Zimmern

Bei der Einrichtung wurden nur edle Hölzer, Stoffe und Materialien verwendet. Gäste können zudem aus einer Vielzahl von Kopfkissen das passende wählen. Wer möchte, kann von der Präsidentensuite zudem einen grandiosen Ausblick über den Hafen genießen.

Barcelona ist ein Schmelztiegel von kulturellen Einflüssen aller Art

Vom Grand Marina Hotel Barcelona haben Gäste die Möglichkeit, interessante Attraktionen und Sehenswürdigkeiten der Stadt zu Fuß zu erkunden. Der Hafen der Stadt ist eine wichtige Lebensader und befindet sich somit inmitten des Geschehens. Gleich um die Ecke liegen etwa folgende Attraktionen:

  • Mirador de Colom: Das Kolumbus-Denkmal wurde, wie der Name bereits erahnen lässt, als Erinnerung an den großen Seefahrer und Entdecker errichtet. Die Einweihung fand im Jahre 1888 statt und noch heute zählt das 60 Meter hohe Denkmal zu einer der wichtigsten Attraktionen von Barcelona. Außerdem haben Besucher von der Plattform aus eine grandiose Sicht über Teile von Barcelona und den Hafen.
  • Picasso Museum: Mitten im historischen Stadtteil El Borne liegt das Picasso Museum, das einem der größten spanischen Künstlern gewidmet ist. Es wurde bereits im Jahre 1963 eröffnet und zählt zu den bedeutendsten Museen seiner Art weltweit. Alleine die Kulisse, ein historischer Stadtpalast, ist schon etwas Besonderes.

Vor der Abreise aus dem Grand Marina Hotel Barcelona sollte in jedem Fall noch der Canaleta-Brunnen besucht werden. Ein alter Mythos besagt, dass Leute, die von dem Wasser gekostet haben, immer wieder nach Barcelona zurückkehren.

Im Grand Marina Hotel Barcelona bekommt man schöne Ausblicke gepaart mit kulinarischen Erlebnissen

Bereits am Morgen können die Gäste ein ausgewogenes, reichhaltiges Frühstück genießen. Angeboten werden vermehrt regionale Produkte, sodass man der Metropole bereits früh am Tag auch kulinarisch auf die Spur kommen kann. Wer möchte, kann das Frühstück auch in aller Ruhe auf der großen Terrasse genießen. Dank der ausgefallenen Architektur gibt es gleich mehrere große Terrassen, die zum Verweilen einladen. In den warmen Sommermonaten gibt es zudem die Möglichkeit, sich im großen Outdoor Swimming-Pool zu erfrischen. Weitere Highlights des Grand Marina Hotels Barcelona sind:

  • moderner Fitness-Center mit Kraft- und Herz-/Kreislaufgeräten
  • eine elegante Piano Bar, in der auch immer wieder Live-Musik zu hören ist
  • Frisörsalon und Massagestudio, in denen Gäste auf ganzer Linie entspannen können

Auch Kunst und Kultur kommt im Grand Marina Hotel Barcelona nicht zu kurz. In wechselnden Abständen gibt es interessante Kunstausstellungen, die sich rundum ein bestimmtes Thema oder einen Künstler drehen.

Das könnte euch auch interessieren:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>