Hotel Casa Fuster

Das Hotel Casa Fuster – 5-Sterne Luxus im Herzen Barcelonas

Mitten im Zentrum von Barcelona liegt eines der schönsten Hotels der Metropole, das Casa Fuster. Es wird gerne als Vorzeigehotel der Stadt bezeichnet und liegt entlang der bekannten Prachtmeile Paseo de Gracia. Außerdem verbirgt sich dahinter eine lange Geschichte, die über mehrere Jahrzehnte zurückreicht. Bereits im Jahre 1908 wurde das Hotel Casa Fuster eröffnet und zwar als Sinnbild der imposanten katalanischen Architektur. Schon während der Erbauungszeit galt das Hotel als teuerstes in ganz Barcelona, bedingt durch den edlen Marmor, welcher im ganzen Gebäude verwendet wurde. Das Hotel wechselte über die Jahre hinweg mehrmals den Besitzer, doch zu Anfang war es das Liebesgeschenk eines wohlhabenden Spaniers an seine Frau. Heutzutage ist das Hotel Casa Fuster Anlaufpunkt für viele Gäste, die Luxus auf höchstem Niveau genießen wollen.

Warme Farben dominieren die Einrichtung der verschiedenen Zimmer

Insgesamt stehen den Gästen 105 Zimmer in den verschiedenen Etagen zur Verfügung. Allen gemeinsam ist eine exklusive Ausstattung, welche zeitgenössisches Design mit modernem Stil verbindet. Besonders ist das Lichtkonzept in jedem Zimmer. Große Fenster sorgen dafür, dass ausreichend Tageslicht in die Räume fällt, was für ein freundliches, helles Ambiente sorgt. Die Zimmer und Suiten sind in verschiedene Kategorien unterteilt, wie etwa Standard, Superior, Suite oder Große Suite. Die Große Suite ist eine Kombination aus zwei unterschiedlichen Suite-Typen. Sie verfügt insgesamt über zwei Schlaf- und Wohnzimmer. Außerdem gibt es zwei Badezimmer, wobei eines über eine Hydromassage-Badewanne verfügt. Ideal, um nach einem langen Tag zu entspannen.

Genuss auf höchstem Niveau spielt im Hotel Casa Fuster eine große Rolle

Es gibt gleich mehrere gastronomische Angebote im Hotel Casa Fuster, die alle ihren ganz eigenen Reiz haben. Das Café Vienés beispielsweise ist alleine schon wegen seines historischen Ambientes speziell. In früheren Zeiten war das liebevoll gestaltete Café ein beliebter Treffpunkt für die intellektuelle Szene und Elite Barcelonas. Und, auch heutzutage treffen sich dort noch viele Künstler oder Intellektuelle zu anregenden Gesprächen. Die mediterrane Küche kombiniert mit avantgardistischen Anklängen steht dagegen im Restaurant Galaxo auf der Speisekarte. Das Restaurant bietet gleichzeitig einen wunderschönen Ausblick, dank der Lage in der Beletage des Hotels Casta Fuster.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>