Hotel Hetan Majatalo - Beim Weihnachtsmann übernachten

Das Hotel Hetan Majatalo – Beim Weihnachtsmann übernachten

Inmitten von Lappland liegt das Hotel Hetan Majatalo, eines der ersten und ältesten seiner Art in der Region. Das Hotel wurde bereits im Jahre 1924 eröffnet und gibt einen Einblick in die sprichwörtliche Gastfreundschaft der Finnen. Besonders ist auch schon die Lage. Die Ortschaft Enontekio liegt inmitten einer nahezu unberührten Natur und ist bekannt für seine exzellente Luftqualität. Hier gibt es noch unberührte Weiten und eine bezaubernde Tundralandschaft. Man kann vom Hotel Hetan Majatalo aus, direkt zu Wanderungen in die Wildmark aufbrechen. Dabei kann man die Natur Finnlands in aller Ruhe erkunden. Im Inneren des Hotels empfängt die Gäste ein gemütliches, freundliches Ambiente. Viele Einrichtungsdetails stellen eine Hommage an die Kultur der Samen dar und Gäste können sich auf einen außergewöhnlichen Service freuen.

Eine lange Tradition ist in vielen Details zu spüren

Insgesamt stehen den Gästen 27 Zimmer im Hotel Hetan Majatalo zur Verfügung, die liebevoll einrichtet worden sind. Dabei hat man die Wahl, denn die Personenanzahl in den Zimmern variiert zwischen zwei bis sechs Personen. Es gibt auch zwei Zimmer, die für Menschen mit Behinderung geeignet sind. Alle Zimmer verfügen über eine Schlafgalerie, sogar mit einem Dachfenster. Von dort aus kann man einen Blick auf die schöne Landschaft werfen oder einfach nur die frische Luft genießen. Ein besonderes Angebot ist das Kota, eine traditionelle Hütte der Sami. Darin gibt es die Möglichkeit, ein Feuer zu machen, etwas zu grillen oder einfach nur die Atmosphäre zu erleben.

Die kulinarischen Besonderheiten Finnlands im Hotel Hetan Majatalo erleben

Im hoteleigenen Restaurant, das sich bis heute in Familienhand befindet, können Gäste die Spezialitäten der Region probieren. Neben Gerichten aus der internationalen Küche stehen viele regionale Speisen auf der Karte. Dazu gehören Spezialitäten wie sautiertes Rentierfleisch und Rentierzungensoße, die zu den ältesten Gerichten zählt. Ein besonderes Highlight auf der Karte ist das Dünnbier, das bis heute noch nach einem streng geheimen Rezept zubereitet wird. Beliebt ist auch das Dinner rund ums Lagerfeuer, bei dem die Spezialitäten über dem offenen Feuer gekocht oder geröstet werden. Im Hotel Hetan Matajola kann man eben das pure Finnland erleben, mit all seinen Spezialitäten, Besonderheiten und Bräuchen.

2 Gedanken zu „Das Hotel Hetan Majatalo – Beim Weihnachtsmann übernachten

  1. Pingback: Hotel Tiffany - Urlaub im Herzen von Kopenhagen

  2. Pingback: Barrierefreie Hotels in Deutschland–wo es die meisten Unterkünfte gibt

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>