Mercure Hotel Dortmund City

Mercure Hotel Dortmund City – Zentrale und dennoch ruhige Lage

Im Zentrum der Dortmunder Innenstadt liegt das Mercure Hotel Dortmund City, ein modernes 3-Sterne-Hotel. Nur wenige Meter trennen es von beliebten Attraktionen oder Sehenswürdigkeiten der Stadt. Bereits von außen fällt die moderne Fassade aus Glas, Stahl und Beton ins Auge. Im Inneren erwartet die Gäste ein zeitloses, elegantes Design und eine angenehme, gastfreundliche Atmosphäre. Ausstattungsmerkmale des Hotels sind beispielsweise:

  • 82 Standard-, Superior- oder Privilege-Zimmer
  • Klimaanlage und kostenloses WiFi ist in allen Zimmern vorhanden
  • Kinder bis 12 Jahren können kostenlos im Zimmer der Eltern übernachten
  • auch Haustiere sind gegen eine geringe Gebühr gern gesehene Gäste

Auch als Business- oder Tagungshotel bietet sich das Mercure Hotel Dortmund City an. Es gibt einen großen, modern ausgestatteten Tagungsraum, in dem Veranstaltungen mit einer Teilnehmerzahl bis zu 40 Personen möglich sind. Ausreichend Tageslicht sorgt für eine angenehme Arbeitsatmosphäre.

Zahlreiche Museen und andere Attraktionen in unmittelbarer Nähe zum Hotel

Dank der exponierten Lage des Mercure Hotels Dortmund City haben Gäste die Gelegenheit, die westfälische Metropole in aller Ruhe zu erkunden. Dortmund ist nicht nur ein wichtiger, wirtschaftlicher Standort, sondern hat auch viele kulturelle Highlights zu bieten. Dazu zählen unter anderem:

  • Konzerthaus Dortmund: Etwa 500 Meter vom Hotel entfernt liegt dieses moderne Konzerthaus, das im Jahre 2002 eröffnet wurde. Nicht nur die moderne Architektur ist das Aushängeschild dieser Spielstätte, sondern auch das abwechslungsreiche Programm. Auch eine imposante Orgel befindet sich im Konzerthaus Dortmund, die ihren vollen Klang in der grandiosen Akustik zeigen kann.
  • Museum Ostwall: In diesem Museum wird die Kunst der letzten beiden Jahrhunderte gezeigt. Zu den Highlights der großen Sammlung zählen die Werke der Künstlergruppe „Blauer Reiter“. In wechselnden Abständen finden auch Sonderausstellungen im Museum statt.

Ein Museum der etwas anderen Art ist das mondo mio!, ein Museum, das alleine auf die Bedürfnisse von Kindern und Jugendlichen ausgerichtet ist. Im Mittelpunkt des Konzepts stehen Identitäten aus verschiedenen Kulturen. Auch zu den Themenbereichen Konsum und Müll oder Licht und Klang gibt es diverse Stationen.

Rund um das Mercure Hotel Dortmund City locken interessante, gastronomische Angebote

Am Morgen können Gäste des Mercure Hotels Dortmund City mit einem reichhaltigen Frühstück den Tag beginnen. Wer möchte, kann das Frühstück auch auf dem eigenen Zimmer genießen. Die nähere Umgebung und die umliegenden Stadtteile warten dann am Mittag oder Abend mit einem reichhaltigen Angebot auf. In Dortmund kann man ohne Probleme, einen Streifzug durch die Küchen dieser Welt unternehmen. Die Westfalenmetropole ist eben für ihre weltoffene Art bekannt. Gastronomische Höhepunkte in der Nähe vom Mercure Hotel Dortmund City sind:

  • Matenaar’s Restaurant: In diesem modernen Restaurant wird Cross-Over-Küche angeboten. Gäste erleben eine geschmackliche Fusion aus asiatischer und mediterraner Küche. Dabei wird Wert gelegt auf saisonale Gerichte und frische Zutaten.
  • Namu: Ein asiatisches Restaurant, das erst vor rund zwei Jahren seine Pforten in Dortmund geöffnet hat. Wer möchte, kann die traditionelle Küche Koreas versuchen. Ein Geschmackserlebnis der besonderen Art, das durch den exzellenten Service, das stimmige Ambiente und die große Getränkeauswahl noch abgerundet wird.

Das könnte euch auch interessieren:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>