Steigenberger Hotel Dortmund

Steigenberger Hotel Dortmund- Moderner Komfort trifft auf urbanen Lifestyle

Ganz in der Nähe des Westfalenparks liegt das Steigenberger Hotel Dortmund, das sich durch ein modernes, freundliches Ambiente auszeichnet. Der Westfalenhafen liegt direkt gegenüber des Hotels. Gleiches gilt auch für den Signal-Iduna-Park. Die Gäste können sich im Steigenberger Hotel Dortmund über einen besonderen Service freuen. Zu den Highlights hinsichtlich Ausstattung und Leistung zählen:

  • 162 Zimmer, unterteilt in vier verschiedene Kategorien
  • vier Junior Suiten
  • moderne Tagungsräume, in denen bis zu 180 Personen Platz finden können
  • kostenloses W-LAN im gesamten Hotel
  • eleganter Wellness- und Fitnessbereich

Durch die optimale Lage des Steigenberger Hotels Dortmund lassen sich viele interessante Sehenswürdigkeiten und Kulturdenkmäler der Stadt problemlos erreichen. Oft reicht dafür ein kleiner Fußmarsch aus.

Dortmund ist die Seele des Ruhrpotts

Die westfälische Stadt steckt voller Überraschungen und hat ihren Besuchern einiges zu bieten. Sie ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt und war früher als Förderregion für Kohle oder Stahl bekannt. Dies lässt sich bis heute an manchen Sehenswürdigkeiten erkennen. Empfehlenswerte Attraktionen sind etwa:

  • Altes Hafenamt: Ganz in der Nähe des Steigenberger Hotels Dortmund erhebt sich der imposante Bau, der ein Beispiel für den Stil der Neorenaissance ist. Bis weit in die 70er-Jahre des 20. Jahrhunderts wurde das Hafenamt noch genutzt. Heute ist es eines der wichtigen Denkmäler von Dortmund.
  • Zeche Zollern: Einst Steinkohle-Bergwerk ist die Zeche Zollern eines der wichtigsten Museen von Dortmund. Es liegt im Nordwesten der Stadt und Besucher erfahren mehr über die Fördermöglichkeiten und technischen Errungenschaften der damaligen Zeit.
  • Florianturm: Insgesamt 208 Meter ragt der Fernsehturm in die Höhe und gilt als eines der Wahrzeichen der Stadt. Die Aussicht ist grandios und, wer möchte, kann auch in luftiger Höhe delikate Gerichte genießen.

Dortmund ist aber auch eine sehr grüne Stadt, geprägt durch viele Parks und Grünanlagen. Es gibt sogar einen ausgedehnten Englischen Landschaftsgarten, in dem teils auch seltene Pflanzen wachsen.

Steigenberger Hotel Dortmund – Gastronomische Konzepte der Extraklasse erleben

Bereits das hoteleigene Restaurant ist schon eine Besonderheit für sich. Es kombiniert, rein optisch gesehen, Glasdruckkunst mit der Kultur und Geschichte des Bergbaus. Auch bei den Gerichten lässt sich eine ebenso kreative Mischung erkennen. Internationale Anklänge werden mit regionalen Spezialitäten vereint. Wer es lieber etwas luftiger mag, kann die Speisen auch auf der großen Sommerterrasse einnehmen. Rund um das Steigenberger Hotel Dortmund lassen sich ebenfalls viele interessante Angebote finden, wie etwa:

  • Kikillus Restaurant: Kreative Küche wird in diesem modernen Restaurant der Spitzenklasse angeboten. Das Ambiente ist zeitlos gehalten und die Kreationen sind inspiriert von den Küchen Europas. Geschmackliche Hochgenüsse, die man so schnell nicht vergessen wird.
  • La Gazetta: Lust auf gute, italienische Küche? Im Restaurant La Gazetta können Gäste einen Querschnitt durch die Küche Italiens erleben, abgerundet durch erlesene Weine aus ganz Italien. Auch die Einrichtung ist im mediterranen Stil gehalten.

Ein Geheimtipp für exzellente, amerikanische Küche ist das Restaurant Hexenkessel. Bekannte, amerikanische Gerichte werden modern interpretiert und bieten ein kreatives Geschmackserlebnis. Inspirierend und klassisch zugleich. So abwechslungsreich und genussvoll kann ein Aufenthalt im Steigenberger Hotel Dortmund gestaltet werden.

Das könnte euch auch interessieren:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>