Steigenberger Hotel Hamburg

Steigenberger Hotel Hamburg – luxuriöses Übernachten im Herzen der Hansestadt

Bereits die Außenfassade des Hotels zieht schon viele Blicke auf sich. Eine rote Klinkerfassade schmückt das Steigenberger Hotel Hamburg, welches direkt an der Heiligengeistbrücke liegt. Das Hotel selber zeichnet sich durch einen ganz besonderen Service aus und die Wünsche des Gastes stehen im Vordergrund. Die Einrichtung ist modern gehalten, gespickt mit ausgesuchten, maritimen Elementen. Im Steigenberger Hotel Hamburg kann man das typisch hanseatische Flair als Gast erleben und gleichzeitig Luxus auf höchstem Niveau genießen. Folgende Ausstattungsmerkmale sind charakteristisch für das Steigenberger Hotel:

  • 221 liebevoll eingerichtete Zimmer und 12 exklusive Suiten
  • 24 Stunden Zimmerservice
  • kostenloses W-LAN in allen Bereichen des Hotels
  • Ticketservice für die großen und kleinen Veranstaltungen in der Hansestadt

Für die Entspannung nach einem aufregenden, erlebnisreichen Tag kann ein Besuch im Wellnessbereich des Hotels genutzt werden. Das Shiseido Day Spa bietet Komfort und Luxus pur auf einer Gesamtfläche von rund 650 m². Gleichzeitig kann ein grandioser Blick auf Hamburg genossen werden.

Die Sehenswürdigkeiten der Hansestadt in aller Ruhe besichtigen

Hamburg ist eine multikulturelle, vielseitige Stadt, die ihren Besuchern einige Überraschungen zu bieten hat. Die zentrale Lage vom Steigenberger Hotel Hamburg bietet sich an, um die Stadt ein Stück weit zu erkunden und mehr über das hanseatische Lebensgefühl zu erfahren. Nur wenige Schritte vom Hotel entfernt liegen beispielsweise folgende Attraktionen:

  • Reeperbahn: Früher als Rotlichtviertel verschrien ist die Reeperbahn heute zu einer der Hauptanlaufpunkte des bunten Nachtlebens geworden. Heutzutage erwartet die Besucher hier ein interessanter Mix aus Restaurants, Nachtclubs oder kleinen, teils urigen Bars.
  • Kirche St. Michaelis: Dieser imposante, sakrale Bau ist das Wahrzeichen Hamburgs und der Kirchturm ist bereits von weitem zu sehen. Die Kirche kann auf eine wechselhafte Geschichte zurückblicken und musste bereits mehrfach wieder aufgebaut werden. Heute erstrahlt sie in frischem Glanz und, wer möchte, kann die Aussichtsplattform in schwindelerregender Höhe besuchen.
  • Fischmarkt: Eine der Hauptattraktionen Hamburgs, die bei einem Stadtrundgang in keinem Fall ausgelassen werden sollte. Direkt am Hafen gibt es jeden Morgen Live-Musik und es wird frischer Fisch in der Auktionshalle verkauft.

Dies sind nur die Hauptattraktionen der Metropole an der Elbe. Es gibt noch jede Menge mehr zu entdecken oder zu erleben. Außerdem ist Hamburg eine Stadt mit vielen Parks und kleinen, grünen Ruheoasen. Ideal auch für einen romantischen Kurztrip.

Mediterrane Gerichte im Steigenberger Hotel Hamburg genießen

Es gibt gleich mehrere Restaurants oder Bistros im Steigenberger Hotel Hamburg. Die Gäste können unter anderem zwischen folgenden Optionen wählen:

  • Restaurant SABAI: Hier treffen asiatische Einflüsse auf die europäische Küche. Dabei wird Wert gelegt auf leichte Gerichte, die an die moderne, gehobene Küche angelegt sind. Gekrönt wird das außergewöhnliche Geschmackserlebnis durch ein elegantes Interieur.
  • Bistro am Fleet: Leichte, mediterrane Gerichte stehen in diesem gemütlichen Bistro auf der Speisekarte. An schönen, warmen Tagen kann man die Gerichte oder Kaffeespezialitäten auch auf der großen Außenterrasse genießen. Natürlich mit Blick auf den idyllisch gelegenen Alsterfleet.

Das Steigenberger Hotel Hamburg ist eben eine ganz besondere Adresse, um eine entspannte Zeit in der Hansestadt zu verbringen.

Das könnte euch auch interessieren:

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>