Hotel nhow in Berlin

Stylisch, kreativ und innovativ – das Hotel nhow in Berlin

Das nhow Hotel Berlin Hotel bezeichnet sich selber als das erste Musik- und Lifestyle-Hotel Europas. Das etwas andere Hotel steht direkt am Ufer der Spree, mitten im Herzen der quirligen Hauptstadt. Und die Inneneinrichtung des Hotels könnte aufregender kaum sein. An der Gestaltung war der bekannte New Yorker Designer Karim Rashid beteiligt und das markante äußere Erscheinungsbild ist dem Stararchitekten Sergej Tchoban zu verdanken. Über allem steht im nhwo Hotel die Liebe zur Musik. Es gibt einen Gitarren-Roomservice und sogar ein hoteleigenes Studio, in dem Künstler eigene CDs aufnehmen können. Das High-End-Tonstudio bietet den Gästen zudem einen faszinierenden Ausblick über ganz Berlin. Hier treffen Künstler, Musikbegeisterte und Produzenten aufeinander.

Alle 304 Zimmer sind ein idealer Rückzugsort

Obwohl das Hotel im Herzen von Berlin liegt, herrscht in den Zimmern eine idyllische Ruhe. Ideal, um die eigene Kreativität anzuregen. Insgesamt gibt es drei Zimmerkategorien, Standard- und Superior-Zimmer sowie Junior Suites. Etwa ein Fünftel der Zimmer bietet den Gästen einen atemberaubenden Blick auf die Spree und in der nhow Suite gibt es sogar die Möglichkeit, den Aufenthalt auf der großen Terrasse zu genießen. In jedem einzelnen Zimmer gibt es ein modernes Soundsystem, auf dem Musik aller Art gehört werden kann. Natürlich auch die eigene Musik. Die Zimmer sind nach verschiedenen Farbkonzepten gestaltet worden, wobei es davon insgesamt drei gibt. So lässt sich für jeden Geschmack das passende Zimmer oder eine geeignete Suite finden, die inspirierend und entspannend zugleich wirken kann.

Restaurant und Bar sind Oasen der Erholung

Im Restaurant Fabrics stehen außergewöhnliche Kreationen auf der Speisekarte, wobei der Fokus auf deutscher und französischer Küche liegt. Immer wieder werden regionale Zutaten verwendet und es wird Wert gelegt auf einen schonende Zubereitung. Wie heißt das Motto des Restaurants so schön? Soul & Funk für den Gaumen und die Seele. Die Envy Bar verfügt über eine ausgedehnte, farbenfroh gestaltete Terrasse, die sich über insgesamt 450 m²erstreckt. Von dort haben Gäste die Möglichkeit, einen Blick auf die Oberbaumbrücke zu werfen. Die Bar bietet sich an, um einen Cocktail in entspannter und dennoch aufregender Atmosphäre zu genießen.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>