Jaipur

Übernachten in einer luxuriösen Variante von 1001 Nacht – The Raj Palace in Jaipur

Das Hotel The Raj Palace in Jaipur zählt nicht nur zu den teuersten Hotels in Indien, sondern der ganzen Welt. Besucher erwartet ein interessanter Stilmix aus indischen Elementen und modernem Design. Untergebracht in einem ehemaligen indischen Palast, bietet das Raj Palace heutzutage Luxus auf höchstem Niveau. Neben dem Taj Mahal gehört das Luxushotel bereits zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten in der indischen Metropole. The Raj Palace ist bereits mehrfach ausgezeichnet worden, auch was das gastronomische Angebot angeht. Hier können Gäste noch nächtigen, wie es einst nur die indischen Maharadschas konnten.

Gold, Elfenbein und ein hohes Maß an Privatsphäre wird in der teuersten Suite geboten

Die Presidential Suite, Maharajah’s Pavilion, ist nicht einfach nur eine Suite, sondern verteilt sich gleich auf vier Stockwerke. Die Suite der Extraklasse verfügt über einen separaten Eingang und auch sonst wird an der Sicherheit der Gäste nicht gespart. Die Fenster geben den Blick frei auf den Innenhof der Paläste und die wunderschön angelegten Gärten. Gold- und Silberapplikationen dominieren die Inneneinrichtung der verschiedenen Räume und auch das seltene Elfenbein ist in der Luxussuite anzutreffen. In der Suite, die sich über eine Fläche von rund 1.500 m²erstreckt, befindet sich auch ein großes Museum, in dem unter anderem der Alte Thron aus der Zeit der alten Herrscher bewundert werden kann. Die vierte Etage gehört allein dem Vergnügen, mit Jacuzzi, Swimming Pool und privater Bar.

Luxus hat auch im Raj Palace seinen Preis

Eine Übernachtung in der Presidential Suite ist nicht billig. 45.000 Euro kostet eine Nacht in den luxuriös ausgestatteten Räumen. Dafür winkt als Belohnung aber auch eine Nacht in der größten Suite ihrer Art in ganz Asien. Das Hotel gehört zu den neueren Luxushotels und wurde im Jahre 1995 auf Geheiß der Prinzessin Jayendra Kumari Ji zu dem umgestaltet, was es heute ist: Eines der feinsten Luxushotels in der ganzen Welt. Insgesamt gibt es 40 Zimmer, die alle Luxus auf höchstem Niveau bieten und das Personal liest den Gästen sprichwörtlich jeden Wunsch von den Augen ab.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>